Altötting
Menü

Sicherheit in Europa

09.02.2017

Zu dem sehr interessanten Vortrag, organisiert von dem Regionalarbeitskreis Polizei und innere Sicherheit Mühldorf / Altötting mit Vorsitzenden Reiner Reißl, konnten Vertreter der Bundes-, Landes-, Kommunalpolitik und WEISSER RING sowie hochrangige Gäste aus dem Polizeibereich gewonnen werden. Unter dem Titel "Europas Sicherheitspolitik" referierte keine geringere als Prof. Dr. Angelika Niebler, MdEP. Die Vorsitzende der CSU-Europagruppe begeisterte die Anwesenden Gäste mit einen emotionalen und fulminaten Vortrag, "in Bayern lebt man gerne"! Dies liegt nicht nur an unseren schönen Landschaften, unserer Kultur, oder der sozialen Zusammenhaltung und dem wirtschaftlichen Erfolg von Bayern. Die Menschen leben auch deshalb gerne in Bayern, weil sie sich hier sicher fühlen können. Ein herzlicher Dank ging an die Polizeikräfte die dies mit ihrer täglichen Arbeit ermöglichen!

Der Abend ging mit vielen Gesprächen und Gedankenaustausch zu Ende.

Prof. Dr. Angelika Niebler MdEP (2. v.li.) Bernhard Harrer, Klaus Straußberger, Ingrid Heckner MdL, Dr. Florian Herrmann MdL, Dr. Martin Huber MdL, Stephan Mayer MdB.